Amel Super Maramu (1989)
Details erhalten"Amel Super Maramu (1989)" (Codice: 550344)
persönliche Angaben
Name *
Vorname *
Adresse
Stadt
Postleitzahl
Telefon
Mobile
Email *
Meldung
Privacy
Immetti il codice per procedere Captcha
Refresh Captcha
Amel Super Maramu (1989)
(Code 550344)
189.000 EUR
Technische Daten
Flagge
Deutschland
Länge
15,97 Mt
Globale länge
16,51 Mt
Länge Wasserl.
12,60 Mt
Breite
4,60 Mt
Tiefgang
2,05 Mt
Verdrängung
16.000 Kg
VAT
MwSt. enthalten
Designer
Henri Amel / J. Carteau
Zone
Norddeutschland
Max. Pers. transp.
8
Ruder
R
Motordrehzahl
8 Kt
Sail Geschwindigkeit
7 Kt
Kraftstofftank
600 Lt
Wassertank
1.000 Lt
Motoren
1 x 65 Hp - Craftsman 4.65 (2015)
Typologien
-
Getriebe
-
Motorstunden
-
Generatoren
1
Marke
-
Modell
-
Beschreibung
-
Bemerkung
Komplettes Refit des Unterwasserschiffs 2018:
dazu Winterlager 2018/19 an Land in Cartagena
Entfernen des Antifoulings mit Sandstrahlgebläse
Abtrocknen des Rumpfmaterials (Messprotokoll vom kompletten Rumpf liegt vor)
Aufbau einer neuen GFK-Schicht zur Egalisierung der Oberfläche
Neuaufbau des Gelcoats, anschließend neues Antifouling:
2 Schichten 2k-Epoxy-Primer
1 Schicht Epoxy-Primer Sigmaprime 200
Epoxy-Füller
3 Schichten Epoxy-Primer Sigmaprime 200
1 Schicht Versiegelung Sigma Viktor 18
2 Schichten Antifouling Sigma Ecofleet 530, self polishing
Zubehör
Navigation elektronische Instrumentation
AIS (Transceiver, Weatherdock 2012), Autopilot (Raymarine, Getriebe neu 2014), DSC UKW (+ Atis aus 2012), Echolot (Nasa Clipper mit Ultraschallgeber (ohne Rumpf-Durchbruch) aus 2016), Radar (mit Kartenplotter, Raymarine 120C), UKW-Funk (DSC Handfunkgerät), Windmessanlage (Nasa Clipper mit Geber im Großmast, neu 2018), Yacht PC (am Kartentisch mit Fugawi Marine).
Deck und technische ausrüsten
2 x Anker (Pflugschar mit 80m Kette, neu 2016 + Patentanker mit 10m Kettenvorlauf), 2 x Batterieladegerät (1 x 30A, 1 x B2B 12V auf 24V aus 2015), 4 x Batterien (3 x Service, 24V je 100Ah, 1 x 12V, 100Ah), Beiboot (Zodiac aus 2013 mit 2,5 PS-Zweitakt Außenborder Honda 2012), Bugstrahlruder (ausfahrbar, 7kW), Druckwasserpumpe (2013), manuelle Bilgepumpe, Rettungsinsel (Plastimo, 6 Pers., 2018), 2 x Winschen elektrish (Lewmar 65 für Fockschoten, gewartet in 2018).
Anlagen an Bord
Inverter (600Watt aus 2012), 2 x manuelles WC (Jabsco, 2014, neuer Dichtungssatz 2019), Warmwasserbereiter (220V od. Motor, 40l aus 2012).
Sicherheitsausrüstung
2 x Rettungswesten, Seenotsignale.
Unterhaltung
Sat Decoder (Receiver zur Steuerung und Ausrichtung der Antenne), Satelliten-Antenne TV (automatisch nachführende TV-Satellitenantenne am Heckträger 2012), Stereoanlage (Raspberry Pi als Mediaplayer), TV (Flachbildschirm an Wandhalterung 2012).
Zubehör Sails
Rollfockanlage (elektrisch, Motor neu in 2013).
Küche und Haushalt-appliances
Herd (2-flammig, Gas), Kompressor Kühlschrank, Kühlschrank (Truhe), Mikrowelle (220V), Spülmaschine, Waschmaschine.
Polsterung
Ganzpersenning (für das Winterlager), Sonnenpersenning (für das Cockpit 2013).
Zubehör
Anzahl Kabinen
2
Anzahl Bäder/WC
2
Kabinen Bettenanzahl
6
Total Betten
8
Kabinentyp
2 x Dreifach
1 x Salon
2 x Liegeplatz
2 x Toiletten
Materialen
Deckshaus
GFK
Scafo
GFK
Segel
2 x Mast
1 x Großsegel
1 x Genua
1 x Gennaker
1 x Sturmfock
2 x Stagsegel

Februar 28th, 2020

Posted In:

So erreichen Sie uns

Kontakt

  • Tel +49 4101 51 555 66
  • Mobil +49 174 162 60 00
  • Fax +49 4101 51 555 77
  • Mail info@msp-yacht.de

  • Kontaktformular